Lehrerinnen und Lehrer des EGD in Polen

Gleich am ersten Ferientag ist eine kleine Delegation von 20 Lehrerinnen und Lehrern vom EGD zu einem Besuch nach Polen aufgebrochen. Insgesamt fünf Tage erkundeten die Kolleginnen und Kollegen die Gegend um die Halbinsel Hel, die Stadt Gdansk und die Partnerstadt von Duderstadt Kartuzy.

Auf dem Programm standen eine Besichtigung der Partnerschule in Kartuzy, die ZSZIO w Kartuzach, und ein Empfang beim Bürgermeister der Stadt Kartuzy, G. Golunski. Ein Abstecher an den Lapino-See, wo auch alljährlich die deutschen und polnischen Schülerinnen und Schüler einige Tage verbringen, rundete die Fahrt ab. Beeindruckt zeigten sich die Kolleginnen und Kollegen des EGD, wie die Schule in Kartuzy versucht, Schülerinnen und Schüler mit neuen Lernformen in Kontakt zu bringen. Viel Lob erhielten die polnischen Schüler für ihre Arbeit in vielfältigen Fächern, dies zeigte sich in vielen Fotos und Pokalen, die in der Schule verteilt sind. Sicherlich wird es im nächsten Jahr auch wieder eine Fahrt nach Polen geben.