Johanna Janssen (Jg.11) schreibt in der F.A.Z.

Im Rah­men des Pro­jek­tes Jugend und Wirtschaft, das vom Banken­ver­band und der Frank­furter All­ge­meinen Zeitung durchge­führt wird, schreiben Schü­lerin­nen und Schüler aus mehr als 50 deutschsprachi­gen Schulen über span­nende Unternehmen und Branchen.

Johan­na Janssen (Jg. 11) ist in ihren Recherchen auf den Pin­sel­her­steller Wis­to­ba aus Bad Lauter­berg gestoßen und hat einen Artikel ver­fasst, der in der Frank­furter All­ge­meinen Zeitung vom 04.01.18 abge­druckt wor­den ist und auf der Web­site des Pro­jek­ts jugendundwirtschaft.de abruf­bar ist. Her­zlichen Glück­wun­sch!