[adventskalender #15] Mehr Weihnachtssongs

Egal ob das Back­en mit der Fam­i­lie, die Wei­h­nachts­feier des Vere­ins oder eine coole Wei­h­nachtspar­ty, alles wird bess­er mit Musik. Hier ist Runde zwei unser­er Lieblingswei­h­nachtssongs!

 

Do They Know It‘s Christ­mas? Von Band Aid, veröf­fentlicht 1984 -> Egal ob die orig­i­nale Ver­sion oder das Cov­er von Band Aid 30, das Sam­meln von Spenden für einen guten Zweck war nie musikalis­ch­er.

Christ­mas all over again von Tom Pet­ty & the Heart­break­ers, veröf­fentlicht 1993 -> Der beste Song in ein­er wei­h­nachtlichen Rom­Com.

In der Wei­h­nachts­bäck­erei von Rolf Zuck­ows­ki, veröf­fentlicht 1993 -> Ein Muss beim Back­en von wei­h­nachtlichem Gebäck.

Das Intro von Wei­h­nachts­mann und Co.KG, veröf­fentlicht 1997 -> Das Lied löst doch bei jedem Kind­heit­serin­nerun­gen aus.

Mer­ry Christ­mas Every­body von Shakin‘Stevens, veröf­fentlicht 1991 -> Der Song auf jed­er Wei­h­nachtspar­ty.

Rock­ing around the Christ­mas tree von The Upset­ters, veröf­fentlicht 1964 -> Das Schmück­en des Wei­h­nachts­baums geht damit wie von selb­st.

San­ta Baby von Eartha Kitt, veröf­fentlicht 1953 -> Den Song muss man sich anhören, wenn man seine Wun­schliste schreibt.

J5 Christ­mas Med­ley von The Jack­son 5, veröf­fentlicht 1970 -> Eines der besten Wei­h­nachtsmed­leys.

Won­der­ful Dream (Hol­i­days are com­ing) von Melanie Thorn­ton, veröf­fentlicht 2001 -> Bekom­men wir nicht alle Coca Cola Flash­backs?

San­ta Claus is com­ing to town von John Fred­er­ick Coots, veröf­fentlicht 1932 -> Ein wahrer Klas­sik­er, den jedes Kind ken­nt.

All I want for Christ­mas is you von Mari­ah Carey, veröf­fentlicht 1994 -> Für alle die Wei­h­nacht­en ihre Lieb­sten ver­mis­sen.

Mistle­toe von Justin Bieber, veröf­fentlicht 2011 -> Das Lied gehört wahrschein­lich zu einem der kitschig­sten Wei­h­nachtssongs, die es gibt.