Aktuelle Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Corona beschäftigt uns leider weiterhin. Lassen Sie uns weiterhin gemeinsam dafür sorgen, dass alle möglichst viel Präsenzunterricht erhalten.

Wir stellen hier die grundlegenden Informationen rund um den Themenbereich „Corona und Schule“ für Sie bereit. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an info@eichsfeld-gymnasium.de.

 

Meldungen

Bitte geben Sie bei einer Krankmeldung weiterhin ggf. ein positives Testergebnis als Grund an. Alle positiven PCR-Testergebnisse müssen von uns weiterhin an das Gesundheitsamt gemeldet werden.

Hinweise zum Umgang mit Symptomen: https://www.niedersachsen.de/assets/image/221505

Quarantänemaßnahmen

Alle mit COVID-19 infizierten Personen müssen sich für fünf Tage in Isolation begeben. Dann kann die Isolation enden, wenn zusätzlich seit 48 Stunden Symptomfreiheit besteht. Zudem wird die wiederholte Testung mit Schnelltests und die Selbstisolation empfohlen, bis ein Test ein negatives Ergebnis aufweist. Um ein größeres Ausbruchsgeschehen zu verhindern und so den Regelunterricht für alle sicherzustellen, bitten wir darum, hier mit Rücksicht auf die Schulgemeinschaft sehr sorgfältig vorzugehen.

Die Pflicht zur Quarantäne für Kontaktpersonen entfällt. Kontaktpersonen wird an den fünf auf den letzten Kontakt folgenden Tagen die selbstständige Kontaktreduzierung, insbesondere zu Personen, die Risikogruppen für einen schweren Krankheitsverlauf angehören, sowie die tägliche (Selbst-) Testung mit Antigen-Schnelltests empfohlen.
Schülerinnen und Schüler, die sich als Kontaktperson oder aufgrund eines freiwillig durchgeführten positiven Selbsttests selbstständig absondern, verletzen nicht ihre Schulpflicht.
Ein größerer Ausbruch in einer Klasse kann zu weiteren Maßnahmen führen, die Grenze von 20% an infizierten Kindern ist aber nicht länger ein hartes Kriterium für eine Klassenschließung.

Sie finden alle gültigen Quarantäneregeln auf der folgenden Seite: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/Quarantaene/hinweise-zur-quarantane-187498.html

Masken

Das Tragen einer Maske ist freiwillig. Wir empfehlen weiterhin das Tragen einer Maske im Innenraum.

Antigen-Schnelltests

Die Teilnahme an den Antigen-Schnelltests ist freiwillig und wird empfohlen. Es müssen keine Unterschriften vorgezeigt werden, daher gibt es auch kein Nachtesten in der Schule. Eine erhöhte Anzahl an Tests wird weiterhin angeboten („freiwilliges ABIT“), wenn Infektionsfälle in der jeweiligen Klasse gemeldet werden.

Pausen

Um zur weiteren Beruhigung des Infektionsgeschehens beizutragen, sollen sich die Jahrgänge 5 bis 10 in den Pausen weiterhin im Freien aufhalten. Die Jahrgänge 11 bis 13 dürfen im Schulgebäude bleiben, wir bitten um ein verantwortungsvolles Verhalten zur Vermeidung von Infektionen. Der Oberstufenraum wird nach der noch abzustimmenden Rückkehr der bisher dort beheimateten Lehrkräfte in die übrigen Lehrerzimmer wieder für die Oberstufe nutzbar sein. Ein Hygienekonzept für diesen Raum wird erarbeitet. Die Wegeführung im Gebäude zur Kontaktvermeidung wird abgeschafft.

Kohorten-Regelung

Die Kohortenregelung ist aufgehoben, d.h. die Schülerinnen und Schüler dürfen jederzeit auch jahrgangsübergreifend zusammenkommen.

Hygiene

Es gelten weiterhin die bekannten Hygieneregeln: https://www.mk.niedersachsen.de/download/182170/Poster_Basismassnahmen_zur_Hygiene_-_deutsch.pdf
Wir lüften nach 20 Minuten für mindestens 5 Minuten, im Sommer auch länger. In allen Unterrichtsräumen befinden sich zudem Luftfiltergeräte.

Veranstaltungen und Fahrten

Für Veranstaltungen und Fahrten bestehen aktuell keine Einschränkungen. Wir empfehlen in Innenräumen weiterhin das Tragen einer Maske und freuen uns, wenn vor der Teilnahme an einer Veranstaltung ein Antigen-Schnelltest durchgeführt wird. Ein positives Testergebnis während einer Schulfahrt führt zu einer Absonderung von der Gruppe und ggf. der verfrühten Rückreise. Wie auch bei Krankheitsfällen müssen in diesem Fall die Erziehungsberechtigten für die zusätzlichen Kosten aufkommen.

Weitere Informationen

Corona-Portal des Landes Niedersachsen: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus

aktuelle Regelungen für den Schulbetrieb in Niedersachsen: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/schule-in-corona-zeiten-das-gilt-aktuell-185451.html

 

aktualisiert: 17.05.2022