Beiträge

Florian Förster (Jg. 12) erneut beim Zeitungsprojekt „Jugend und Wirtschaft“ erfolgreich

Nachdem bereits im Januar ein Artikel von Florian veröffentlicht worden war, wurde nun auch sein zweiter Artikel abgedruckt. Florian stellt darin einen Zapfanlagenhersteller vor, der u.a. an Kreuzfahrtschiffe, Fußballstadien und Weihnachtsmärkte liefert.
Auch beim Metal-Festival in Wacken kamen die Anlagen zum Einsatz. Florian hat für den Artikel mit dem Geschäftsführer ein Interview geführt und Hintergrundinformationen zur Branche gesammelt. Nachgelesen werden kann der Artikel in der Ausgabe der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 02.11.17 sowie unter www.jugendundwirtschaft.de.

Estelle Wöhrmann (Jg. 11) schreibt in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Im Rahmen des Projektes „Jugend und Wirtschaft“ werden gelungene Schülerartikel in der überregionalen Tageszeitung abgedruckt. Estelle Wöhrmann hat mit ihrem Artikel über einen Bettwäschehersteller überzeugt, sodass er in der Ausgabe vom 01.06.17 erschienen ist.

Nachlesen kann man den Artikel „Manche Anschaffung ist zu überschlafen – Bierbaum ist Deutschlands größter Bettwäschehersteller“ unter: http://www.fazschule.net/project/jugend-und-wirtschaft-2016/2587

Die Bierbaum Wohnen GmbH & Co. KG mit Hauptsitz im westfälischen Borken stellt Bettwäsche und Reinigungstücher her. Nach Angaben von Geschäftsführer Jan-Frederic Bierbaum ist man Deutschlands größter Bettwäschehersteller und Europas größter Textildrucker. „Geschlafen und geputzt wird immer. Entsprechend stabil sind die Absatzmengen in Deutschland, unabhängig davon, wie es mit der sonstigen Wirtschaft aussieht“, sagt Bierbaum. Das Unternehmen hat 700 Mitarbeiter, davon 450 in Deutschland. „Die Firma wurde 1895 von meinem Urgroßvater gegründet“, erzählt Bierbaum. Sie wachse jedes Jahr um 5 bis 10 Prozent… (weiterlesen auf fazschule.net)