Herzlich Willkommen auf der Seite des Faches Physik am EGD

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Corona Pandemie hat uns alle weiterhin im Griff. Wir als Fachschaft Physik sind trotzdem bemüht durch anschauliche Experimente euch die Welt der Physik näher zu bringen. Falls wir von dem Regelbetrieb abweichen müssen, werden wir euch zeitnah über angepasste Bewertungsmaßstäbe für das Schuljahr 2020/2021 informieren.  

Viele Grüße und bleiben Sie gesund.

Gerd Rittmeier (Fachobmann Physik)

 

Das Eichsfeld Gymnasium verfügt über einen Physikhörsaal mit aufsteigenden Sitzreihen und einen Physikexperimentierraum, der es ermöglicht, Versuche aus den verschiedensten Themengebieten mit max. 32 Schülern durchzuführen.

Eine wichtige Aufgabe des Physikunterrichts in der Sekundarstufe I ist es, Interesse für das Fach und Begeisterung für die damit verbundenen Phänomene zu wecken.

Dabei wird – anknüpfend an die Alltagserfahrungen der Schülerinnen und Schüler — großer Wert auf das eigene Experimentieren gelegt:

Insbesondere sollen die Schülerinnen und Schüler

  • dabei die naturwissenschaftliche Arbeitsweise und die Erstellung eines naturwissenschaftlichen Protokolls erlernen.
  • in eigenen Experimenten den Phänomen und technischen Anwendungen begegnen.
  • in Gruppenarbeits- und Projektphasen miteinander über Physik ins Gespräch kommen.
  • sich in Präsentationstechniken und dem Einsatz neuer Medien üben.

Ein besonderer Adventskalender ist der Wettbewerb “Physik im Advent”. Alle Schülerinnen und Schüler am EGD wird die Möglichkeit gegeben, sich in der vorweihnachtlichen Zeit mit kleinen Experimenten und physikalischen Rätseln auf Heiligabend einzustellen.

Das besondere Highlight in der Sekundarstufe I ist die Fahrt zum phaeno nach Wolfburg im Jahrgang 8. An außergewöhnlichen Experimentierstationen können die Schülerinnen und Schüler ihre Sinne auf die Probe stellen.

Ein Übersicht über die Inhalte in den einzelnen Jahrgängen können sie den nachfolgenden Übersichten entnehmen.

Übersicht der Inhalte für Physik in der Sekundarstufe I

Sek I.

Jahrgang Themen Stunden
5 1. Dauermagnete
2. Stromkreise
3. Einführung des Energiebegriffs
2
6 phänomenorientierte Optik 1 (epochal)
7 1. Bewegung
2. Masse und Kraft
1 (epochal)
8 Elektrik I 1 (epochal)
9 1. Atom- und Kernphysik
2. Elektrik II (Halbleiterphysik)
1 (epochal)
10 1. Energieübertragung quantitativ
2. Kreisprozesse
2

Die gymnasiale Oberstufe am EGD

In der Sekundarstufe II gibt es die Möglichkeit nach der Einführungsphase, einen Physikkurs auf grundlegendem oder erhöhtem Niveau zu belegen.

Aufbauend auf die als bekannt vorausgesetzten Inhalte der Sekundarstufe I werden verschiedene Themengebiete in der Sekundarstufe II vertieft. Dabei sollen die Phänomene zunehmend auch quantitativ untersucht, Gesetzmäßigkeiten entdeckt und zur Lösung weitergehender Fragen angewendet werden. Dabei steht das Experiment im Mittelpunkt der Erkenntnisgewinnung, d.h. zahlreiche Demonstrations- und Schülerversuche werden durchgeführt, um die theoretischen Inhalte zu untermauern.

Einführungsphase (Jahrgang 11) 1. Dynamik 2. optische Abbildungen Stundenanzahl: 2

Wer unterrichtet das Fach Physik?

Die Fachschaft Physik im Schuljahr 2016/17.

NameKürzelE-Mail
Ach, Friedrich 👤ACHf.ach@eichsfeld-gymnasium.de
Fiedler, BurkhardFIDb.fiedler@eichsfeld-gymnasium.de
Kobes, Jana 👤KOBj.kobes@eichsfeld-gymnasium.de
Rittmeier, Gerd 👤RITg.rittmeier@eichsfeld-gymnasium.de
Rogge, Catharina 👤
RGGc.rogge@eichsfeld-gymnasium.de
Rogge, MarinaROGm.rogge@eichsfeld-gymnasium.de
Wiegandt, Mario 👤WGTm.wiegandt@eichsfeld-gymnasium.de
Zeuner, Lutz 👤ZEUl.zeuner@eichsfeld-gymnasium.de

Zukünftige „Eichsfeldgymnasiasten“ können sich am Tag der offenen Tür und an den Schnuppertagen genauer über unser fachliches Angebot informieren – wir freuen uns.