Beiträge

11e proudly presents EGDMagazine

Nun ist sie end­lich fer­tig, die Klas­sen­zeit­schrift der Klas­se 11e in eng­li­scher Spra­che! Im ersten Schul­halb­jahr haben die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in ihrem Eng­lisch­un­ter­richt im Rah­men einer Unter­richts­ein­heit Zei­tungs­ar­ti­kel zu The­men geschrie­ben, die sie beson­ders inter­es­sier­ten. Dar­aus ent­stand die Idee, eine Zeit­schrift im Print­for­mat und in einer digi­ta­len Ver­si­on zu kre­ieren. Schnell for­mier­te sich ein Redak­ti­ons­team, bestehend aus Marie Lui­se Bar­ke, Dani­el Drechs­ler und Zoe Haa­se, das sich um alle Arbei­ten rund um die Klas­sen­zeit­schrift küm­mer­te. Eigent­lich war der Erschei­nungs­ter­min bereits im Febru­ar geplant, doch eini­ge Fak­to­ren, z. B. die Fra­ge nach Bild­rech­ten und spä­ter die Schul­schlie­ßung, brach­ten den Zeit­plan durch­ein­an­der, so dass die fina­le Ver­si­on erst jetzt bereit­steht. Die Ver­spä­tung hat aber auch einen Vor­teil. Die Arti­kel zei­gen ein­drucks­voll, wel­che The­men uns vor Coro­na bewegt haben. Vie­le die­ser Inhal­te wer­den vor­aus­sicht­lich auch über die Kri­se hin­weg uns wich­tig blei­ben. Ein gro­ßes Dan­ke­schön dem Redak­ti­ons­team für sei­ne enga­gier­te und kom­pe­ten­te Arbeit! Eben­so bedan­ken wir uns bei dem Eichs­fel­der Tage­blatt und Herrn Hel­ler für die freund­li­che Frei­ga­be ihrer Bil­der.

Jetzt wün­schen wir allen viel Spaß beim Lesen! Have a gre­at read!

Hier ist das Maga­zin in eng­li­scher Spra­che ein­zu­se­hen. Viel Spaß beim Lesen:

EGDMa­ga­zi­ne 2020

Liam Kohlrautz (Jg. 12) schreibt in der F.A.Z. – Projekt „Jugend und Wirtschaft”

Mit Liam Kohl­rautz konn­te ein wei­te­rer Schü­ler des Eichs­feld-Gym­na­si­ums einen Arti­kel im Rah­men des Pro­jekts „Jugend und Wirt­schaft” ver­öf­fent­li­chen. Nach­dem bereits Noah Aku­sches­ka, Ida Ober­mann und Dani­el And­recht erfolg­reich waren, ist sein Arti­kel über einen Musik­her­stel­ler am 19.06.20 abge­druckt wor­den.

Der Arti­kel kann unter fol­gen­der Adres­se gele­sen wer­den:
https://www.fazschule.net/project/jugend-und-wirtschaft-2019/3348

Management Information Game bei ottobock

Ein vol­ler Erfolg war auch in die­sem Jahr das Manage­ment Infor­ma­ti­on Game, die­ses Mal aus­ge­rich­tet von otto­bock. Das Bil­dungs­werk der Nie­der­säch­si­schen Wirt­schaft, kurz BNW, war auch in die­sem Jahr der Ver­an­stal­ter zusam­men mit dem nam­haf­ten Ortho­pä­die­her­stel­ler und dem EGD. In die­sem Jahr ging es um High­tech-Müll­ei­mer.

Einen aus­führ­li­chen Bericht der Schü­le­rin­nen und Schü­ler fin­den sie dem­nächst hier.

MIG- Woche Bericht von S. Schul­ze, Jahr­gang 10

In der Berufs­welt geschnup­pert

In der Woche vom 02.03. – 06.03.2020 rich­te­te Otto­bock das dies­jäh­ri­ge Manage­ment Infor­ma­ti­on Game in Duder­stadt aus. 18 Schü­le­rin­nen und Schü­ler des EGD‚s schlüpf­ten eine Woche lang in die Rol­le von Vor­stands­mit­glie­dern einer Akti­en­ge­sell­schaft.

Die Zehnt­kläss­ler erhiel­ten inter­es­san­te Vor­trä­ge von unter­schied­li­chen Refe­ren­ten loka­ler Firmen/ Insti­tu­te, sam­mel­ten dabei Ein­blicke zu ver­schie­de­nen The­men wie, „Unter­neh­mens­zie­le und ‑orga­ni­sa­ti­on“, „For­schung und Ent­wick­lung“, „Mar­ke­ting­ma­nage­ment und Wer­bung“, „Akti­en und Bör­se“ sowie „Bilanz, Erfolgs­rech­nung, Gewinn und Liqui­di­tät“. Des Wei­te­ren fand eine aus­führ­li­che Werks­be­sich­ti­gung statt.

Neben den täg­lich statt­fin­den­den Vor­trä­gen und MIG- Plan­spiel­run­den berei­te­ten die drei Grup­pen eine Pro­dukt­prä­sen­ta­ti­on inklu­si­ve Ver­triebs- und Mar­ke­ting­stra­te­gie vor. Jede Grup­pe bil­de­te ein Unter­neh­men / AG und ver­folg­te das Ziel einen High­tech Müll­ei­mer in kür­ze­ster Zeit ent­ste­hen zu las­sen.

Am Don­ners­tag­abend fand dann die Pro­dukt­prä­sen­ta­ti­on statt. Gäste/ Ver­tre­ter der loka­len Wirt­schaft, der Schu­le sowie unse­re Eltern waren hier­zu ein­ge­la­den. Am Ende über­zeug­te die Zuhö­rer am mei­sten das Gesamt­pa­ket der „Ecol­li­gent“ AG.

Zum Abschluss am Frei­tag wur­de noch eine Aktio­närs­ver­samm­lung abge­hal­ten und eine ereig­nis­rei­che Woche ging zu Ende.