Mathematik

Das Fach Mathematik stellt sich vor

Math­e­matik, häu­fig als rei­ne Rechenkun­st missver­standen, ist im weit­eren Sinn die Kun­st des Ler­nens an sich, wor­auf bere­its die griechis­che Wortherkun­ft „math­ē­matikē téch­nē“ hin­weist. Sie beschäf­tigt sich neben der Unter­suchung von geo­me­tri­schen Fig­uren und dem Rech­nen mit Zah­len u.a. mit räum­lichen Zusam­men­hän­gen, der Beschrei­bung zufäl­liger Ereig­nis­se und der Mod­el­lierung von Pro­zes­sen in Natur und Tech­nik. Die Schü­lerin­nen und Schü­ler sol­len dabei abstrak­tes und logis­ches Den­ken erler­nen und in die Lage ver­set­zt wer­den, kom­plexe Zusam­men­hänge in math­e­ma­tis­che Mod­elle zu über­führen, zu vere­in­fachen und zu ana­ly­sie­ren. Bei der Rück­über­set­zung der Ergeb­nisse in die Sach­si­t­u­a­tio­nen wird auch das auf Grund­lage vor­liegen­der Berech­nun­gen überzeu­gende Argu­men­tieren geübt, welch­es in vie­len Berufs­feldern einen wichti­gen Bestand­teil der Arbeits­wei­se aus­macht.

Die­se Kom­pe­ten­zen wer­den an alters­gerecht­en Fach­in­hal­ten erlernt und ein­ge­übt, wobei sich Inhal­te höher­er Jahr­gän­ge immer wie­der auf bere­its erlern­te Fach­in­halte zurück­beziehen. Dies ermög­licht das Her­stellen über­ge­ord­neter Zusam­men­hänge und die beständi­ge Erwei­te­rung math­e­ma­tis­ch­er Werk­zeu­ge als Hil­festel­lun­gen zur Arbeit an neu­en Sachver­hal­ten.

Ab dem Jahr­gang 7 wird mit dem TI-Nspi­re CX CAS ein Com­­pu­t­er-Alge­bra-Sys­tem in den Unter­richt einge­führt, welch­es die Möglichkeit­en des Math­e­matikun­ter­richts ergänzt und die Arbeits­wei­se vom Aus­führen von Rechen­schrit­ten zum Reflek­tieren und Inter­pretieren von Ergeb­nis­sen und der Prü­fung in Sachzusam­men­hän­gen hin ver­schiebt. Auch wird durch Arbeit mit CAS ein exper­i­mentelles und krea­ti­ves Vorge­hen beim Entwick­eln von Lösungswe­gen vere­in­facht und dient der Entwick­lung von Schlüs­selqual­i­fika­tio­nen wie Prob­lem­lösen und Kom­mu­nika­tions­bere­itschaft.

Themen der Jahrgänge 5 bis 13

Über­sicht der behan­del­ten The­men

Schulin­tern­er Arbeit­s­plan für Jahr­gang 5

Schulin­tern­er Arbeit­s­plan für Jahr­gang 6

Schulin­tern­er Arbeit­s­plan für Jahr­gang 7

Schulin­tern­er Arbeit­s­plan für Jahr­gang 8

Schulin­tern­er Arbeit­s­plan für Jahr­gang 9

Schulin­tern­er Arbeit­s­plan für Jahr­gang 10

Schulin­tern­er Arbeit­s­plan für Jahr­gang 11

Bew­er­tungs­grund­sätze im Fach Math­e­matik

Fördern und Fordern

Lern­schwierigkeit­en in Math­e­matik kön­nen viel­fäl­ti­ge Ursa­chen haben, sind in der Regel aber nicht auf Zuschrei­bun­gen wie „Math­e­matik ist ein­fach nichts für mich, dafür fehlt mir die Bega­bung“ zurück­zuführen. Oft beru­hen die­se auf frü­he­ren Missver­ständ­nis­sen zu Ver­fahren, fehler­haften Lösungswe­gen und aufge­baut­en inhalt­li­chen Lück­en, die in höhe­ren Jahrgän­gen immer wie­der zuschla­gen kön­nen, da das Beherr­schen von Basisver­fahren aus frü­he­ren Jahrgän­gen die Aus­gangslage für das Ver­ständ­nis neu­er Inhal­te bil­den.

Wir haben es uns zur Auf­gabe gemacht, die­se Basisver­fahren auch im laufend­en Unter­richt immer wie­der aufzu­greifen und ein­zu­üben. Inten­siviert erfol­gen kann das ins­beson­dere in den ergänzen­den „Fit-In-Kur­sen“, die für Math­e­matik im Moment in den Jahrgän­gen 6–9 ange­boten wer­den. Die­se Kur­se die­nen vor allem dem Schlie­ßen von inhalt­li­chen Lück­en aus den vorheri­gen Jahrgän­gen und sol­len den Anschluss an die aktu­el­len Unter­richtsin­halte her­stellen.

Inter­essierten Schü­lerin­nen und Schü­lern bie­ten wir über die Teil­nahme an Wet­tbe­wer­ben die Mög­lich­keit, sehr viel tie­fer in math­e­ma­tis­che Inhal­te und Ver­fahren ein­zu­stei­gen oder sich über die „Schul­math­e­matik“ hin­aus mit weit­eren The­menge­bi­eten der Math­e­matik auseinan­derzuset­zen. Zu die­sem Zweck bie­ten wir im Moment fol­gende Wet­tbe­werbe für ver­schiedene Ziel­grup­pen an:

Wet­tbe­werb Ziel­gruppe Beson­der­heit­en
Math­e­­ma­tik-Olym­pia­de Sehr leis­tungsstarke Schü­lerin­nen und Schü­ler aller Jahr­gangs­stu­fen Kosten­lose Teil­nahme 4 Wet­tbe­werb­srun­den (schul­weit bis bun­desweit) Urkun­den und in höhe­ren Run­den Geld- und Sach­preise
Pan­gea-Wet­t­be­werb Für alle Schü­lerin­nen und Schü­ler der Jahr­gän­ge 5–10 geeig­net, da Schwierigkeits­grad gestaf­felt ist Kosten­lose Teil­nahme, exter­ne Auswer­tung Beste 500 in näch­ste Run­de
Mathe im Advent Ein­zel- und Klassen­wet­tbe­werb, für alle Schü­lerin­nen und Schü­ler geeig­net, vor allem aber als gemein­same Klassen­leis­tung Auf­gaben aus erweit­erten Teil­ge­bi­eten der Math­e­matik (z.B. Kyp­togra­phie, Graphen­fär­bung….) Ein­zeln: kosten­los Klas­se: 30€ Gebühr Urkun­de und Prei­se bei Erre­ichen bes­timmter Punk­t­gren­zen, dabei spielt auch kon­tinuier­liche Teil­nahme vom 01.12. bis 24.12. eine gro­ße Rol­le
Kän­­gu­­ru-Wet­t­be­werb Jahr­gän­ge 5 und 6: offen für alle inter­essierten Schü­lerin­nen und Schü­ler Ab Jahr­gang 7: in der Regel max­i­mal 5 pro Klas­se in Rück­sprache mit Math­e­matik­lehrkraft Teil­nah­mege­bühr: 2€ pro Teil­nehmerIn Urkun­den und klein­er Preis für alle, ggf. weit­ere Prei­se bei Erre­ichen bes­timmter Punk­t­gren­zen

Wer unterrichtet das Fach Mathematik?

NameKür­zelE‑Mail
Ach, Fried­rich 👤ACHf.ach@eichsfeld-gymnasium.de
Bagus, Sil­via 👤BAGs.bagus@eichsfeld-gymnasium.de
Busch, KarinBSHk.busch@eichsfeld-gymnasium.de
Depen­brock, Hart­wigDBRh.depenbrock@eichsfeld-gymnasium.de
Faß­hau­er, Ange­la 👤FASa.fasshauer@eichsfeld-gymnasium.de
Fied­ler, Burk­hardFIDb.fiedler@eichsfeld-gymnasium.de
Freck­mann, Mar­kus 👤FREma.freckmann@eichsfeld-gymnasium.de
Heim, Dr. Mat­thi­as 👤HEIm.heim@eichsfeld-gymnasium.de
Kobes, Jana 👤KOBj.kobes@eichsfeld-gymnasium.de
Kreitz, FinnKRZf.kreitz@eichsfeld-gymnasium.de
Lin­ke, Ani­kaLINa.linke@eichsfeld-gymnasium.de
Nol­te, Stef­fen 👤NOLs.nolte@eichsfeld-gymnasium.de
Ritt­mei­er, Gerd 👤RITg.rittmeier@eichsfeld-gymnasium.de
Rog­ge, Mari­naROGm.rogge@eichsfeld-gymnasium.de
Wie­der­hold, FrankWDHf.wiederhold@eichsfeld-gymnasium.de
Wie­gan­dt, Mario 👤WGTm.wiegandt@eichsfeld-gymnasium.de
Win­kel­voß, JillWINj.winkelvoss@eichsfeld-gymnasium.de
Zei­ler, Tom­my 👤ZEIt.zeiler@eichsfeld-gymnasium.de
Zeu­ner, Lutz 👤ZEUl.zeuner@eichsfeld-gymnasium.de
Eichs­feld-Gym­na­si­um Duder­stadt
Auf der Klap­pe 39
37115 Duder­stadt
✆ 05527 – 849588–0
✒ 05527 – 849588 – 88
✉ info [at] eichsfeld-gymnasium.de
EGD Juni­or
Chri­sti­an-Blank-Stra­ße 15
37115 Duder­stadt
✆ 05527 / 3961