Frankreichaustausch am EGD

Unser Schüler­aus­tausch zwis­chen dem EGD und dem Col­lège Les Cités Unies in Combs-la-Vil­le hat inzwis­chen eine lan­ge Tra­di­tion. Combs-la-Vil­le, eine franzö­sis­che Gemein­de mit ca. 22.000 Ein­wohn­ern, ist die Part­ner­stadt von Dud­er­stadt und liegt etwa 30 Kilo­me­ter süd­öst­lich vom Paris­er Stadtzen­trum.

Jedes Jahr fährt eine Grup­pe unser­er Schü­lerin­nen und Schü­ler aus dem Jahr­gang 8 für eine Woche nach Combs-la-Vil­le, der Gegenbe­such der franzö­sis­chen Grup­pe find­et meist in der Zeit vor oder nach den Oster­fe­rien statt. Die Unter­bringung erfol­gt in Gast­fam­i­lien. So ist es mög­lich, das Leben in unse­rem Nach­bar­land ganz authen­tisch mitzuer­leben. Neben dem Fam­i­lien­leben und dem Ken­nen­ler­nen des Schu­lall­t­ags ste­hen auch vie­le Aus­flüge und Aktiv­itäten in der Grup­pe auf dem Pro­gramm. Ein Höhep­unkt ist jedes Jahr die Fahrt nach Paris.

Die Kosten für den Aus­tausch lie­gen bei ca. 200 Euro und bein­hal­ten Hin- und Rück­reise sowie alle Aus­flüge und Aktiv­itäten in den bei­den Aus­tauschwochen in Frankre­ich und in Deutsch­land. Unter­stützt wird der Aus­tausch auch vom Fördervere­in des EGD sowie von der Stadt Dud­er­stadt.

Für Auskün­fte zum Aus­tausch wen­den Sie sich bit­te an: S.Lehmeier@eichs­feld-gym­na­si­um.de oder b.stehlik@eichsfeld-gymnasium.de