In die­sem Schul­jahr gibt es end­lich wie­der für Schü­lerin­nen und Schü­ler aller Jahr­gangs­stu­fen die Mög­lich­keit, in einem Chor zu sin­gen.

Schul­chor Jahr­gang 5–7 (Lei­tung: Herr Arndt)

Alle begeis­terten Sän­gerin­nen und Sän­ger der unte­ren Jahr­gangs­stu­fen sind wie­der her­zlich zu unse­rem Chor ein­ge­laden. Wir sin­gen aktu­el­le Lie­der aus dem Pop- und Rock­bere­ich, ler­nen dabei unse­re Stim­me bess­er zu beherr­schen und üben uns an ver­schieden­sten Her­aus­forderun­gen:

  • Streck­en­weise sin­gen wir ein­stim­mig, aber auch 2–3 stim­mige Pas­sagen meis­tern wir gemein­sam.
  • Wer möch­te kann ein klei­nes Solo über­neh­men, hier­bei ler­nen wir auch den Umgang mit Mikro­pho­nen ken­nen.
  • Auch die Beglei­tung mit Kla­vier, Gitar­re, Cajon und manch­mal auch Gei­ge oder Flö­te wan­dert ger­ne in begab­te Schüler­hände.
  • Für einen Wet­tbe­werb mit der AG Print­po­et­en haben wir auch schon ein selb­st kom­poniertes Lied in meh­re­ren Spu­ren aufgenom­men.
  • Zum jew­eili­gen Hal­b­jahre­sende tre­ten wir bei den gro­ßen Schulkonz­erten auf.

Wir freu­en uns wie­der gemein­sam loszule­gen.

Schul­chor Jahr­gang 8–12 (Lei­tung: Herr Dr. Died­rich)

Jed­er Men­sch trägt sein ganz eige­nes Instru­ment immer bei sich, sei­ne Stim­me. Und es ist erstaun­lich, was man damit alles anstel­len kann — zum Bei­spiel in einem Chor sin­gen. Klar, vielle­icht singt manch ein­er von euch unter der Dusche oder ein­fach vor sich hin, aber wenn in ein­er Grup­pe alle genau das Gle­iche sin­gen oder aber eine ganz bes­timmte Kom­bi­na­tion von Tönen — das ist schon etwas ganz Beson­deres.

Und was macht jet­zt der Schul­chor am EGD? Wir sin­gen ein- und mehrstim­mig, entwick­eln unse­re Stim­men Stück für Stück weit­er und haben viel Spaß am Sin­gen. Aber las­sen wir das Reper­toire des let­zten Schul­jahres für sich spre­chen:

  • Let me enter­tain you (Rob­bie Wil­liams)
  • It’s rain­ing men (Weath­er Girls)
  • Can you feel the love ton­ight (Phil Col­lins)
  • No need to knock (Spir­i­tu­al)
  • O hap­py day (Spir­i­tu­al)
  • Only you (Fly­ing Pick­ets)
  • Right here wait­ing for you (Richard Marx)
  • Hit the Road, Jack (Ray Charles)
  • Bar­bara Ann (Beach Boys)
  • Lul­la­by (Bil­ly Joel)
  • Jin­gle Bell Rock (Bob­by Helms)
  • Car­ol of the bells (Myko­la Leon­tovych & Peter J. Wil­housky)

Wir pro­ben fre­itags in der 7./8. Stun­de, machen ein­mal pro Schul­jahr eine Proben­fahrt nach Sil­ber­born im Sol­ling und haben natür­lich auch Auf­trit­te, z. B. bei Wei­h­nachtssoirée, Som­merkonz­ert oder ABI-Ent­­las­sung.

Du hast Lust, dabei zu sein und uns mit dei­nem ganz beson­deren Instru­ment zu bere­ich­ern? Dann mel­de dich bei Her­rn Died­rich. Wir freu­en uns auf dich!