Beiträge

Türchen #24: The Secret of Istampol

Wie versprochen erblickt heute zum Finale unseres Adventskalenders unser Minecraft-Movie „The Secret of Istampol“ das Licht der Öffentlichkeit. Skript, Setting, Dialoge – alles selbst erstellt und handgemacht!

Wir wünschen Euch viel Vergnügen bei unserem Film, fröhliche Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr! 

Bonus-Material:

Als kleines Goodie zum Schluss haben wir außerdem noch zwei musikalische Beiträge für euch aus der 7a (Memories, Maroon 5) und der 8a (Stay, Rihanna):

Türchen #23: Weihnachtsgeschichte

Kurz vor Weihnachten liest euch Zoë Wucherpfennig (6b) eine Weihnachtsgeschichte zum Schmunzeln vor. Viel Vergnügen mit „Der doppelte Weihnachtsmann“ von Paul Maar!

Türchen #22: ❄️ Schneekugeln selber machen 🔮

Ihr kennt natürlich alle diese Schnnekugeln, die man kräftig schütteln muss, damit ein kleiner Schneesturm entsteht, der sich langsam beruhigt und nach und nach den Blick auf eine kleine Szene, eine Figur oder eine Landschaft freigibt.

Eine solche Schneekugel könnt ihr auch selbst basteln! Dazu braucht ihr:

  • Einweckglas
  • destilliertes Wasser
  • Glyzerin
  • Spülmittel
  • Deko-Figur Tannenbaum
  • wasserfesten Kleber
  • Glitzer/künstlichen Schnee

Anleitung:

  1. Klebe die Deko-Figur auf die Innenseite des Deckels und halte sie fest, bis der Kleber vollständig trocknet.
  2. Fülle das leere Einweckglas bis zur Deckelunterkante mit destilliertem Wasser.
  3. Gib 2 bis 3 Teelöffel Glyzerin und einen Tropfen Spülmittel ins Wasser.
  4. Füge künstlichen Schnee oder Glitzer hinzu und rühre die Mischung um.
  5. Sobald die Deko-Figur gut befestigt ist, gibst du etwas Kleber in den Rand des Deckels und schraubst das Einweckglas zu.

Gefunden auf: https://archzine.net/feste/weihnachten-und-silvester/bastelideen-zu-weihnachten/100-tolle-weihnachtsbastelideen-2021/

 

Türchen #21: Imagine (John Lennon)

Unser Schulchor singt „Imagine“ von John Lennon. Und wenn man genau hinhört, kann man den Schlagzeugunterricht im Nebenraum erahnen – so leise ist er gar nicht… 😉

Türchen #20: 🎷 Bläserklasse Jg. 7 🎺

Heute hören wir die Bläserklasse des 7. Jahrgangs. Die Schülerinnen und Schüler haben erst nach den Herbstferien ihr Instrument bekommen und sind seither fleißig am Üben. Jetzt sind sie im Weihnachtsfieber und machen ihre Sache wirklich gut!

Morgen kommt der Weihnachtsmann:

Jingle Bells:

 

Türchen #19: ✍️ Schreib deine eigenen Weihnachtsgedichte! 📝

Es gibt eine ganze Menge wunderschöner Gedichte und Geschichten zu Weihnachten. Aber habt ihr mal probiert, selbst etwas zu schreiben? Das ist einfacher, als ihr vielleicht denkt. Probiert es mal mit einem Elfchen, einem Haiku oder einem Akrostichon. Eine weitere interessante Gedichtform ist der Limerick, aber ihr könnt natürlich auch jede andere Gedichtform wählen. Wer lieber mit anderen zusammen schreibt, kann eine Kettengeschichte probieren: Einer beginnt mit einem Satz und der nächste muss die Geschichte weiterspinnen. Das führt manchmal zu sehr witzigen Ergebnissen.

Hier haben wir ein paar echte Schülerbeispiele für euch:

Aufregung vor dem schönen Fest
Die Kerzen werden angezündet
Vorfreude auf die gemeinsame Zeit
Ein weihnachtlicher Duft liegt in der Luft
Nussknacker und Weihnachtsgeschichten
Trübe Tage und kalte Temperaturen laden zum zuhause bleiben ein
Spekulatius und Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt
Zeit zum Verweilen
Eisblumen an den Fenstern
In der Stadt der Einkaufsbummel
Tannenbaum und Christbaumschmuck

 

Wunderbar
Engel
Iglu bauen
Heiligabend
Nächstenliebe
Advent
Christkind
Heilige drei Könige
Tannenbaum
Eiszapfen
Nacht
 
 
Endlich wieder Weihnachten
Es sind mal wieder 20 Grad,
der Weihnachtsbaum ist ganz schön karg.
Die Bescherungen sind in der Tat
alles andere als nur halbstark.

Doch ich wünsche dir in diesem Jahr
eine Weihnacht‘ wie sie früher war.
Kein Schenken ohne Herz und Sinn,
mit mehr Menschlichkeit als Hauptgewinn.

 
 
Lieber
Tannenbaum
Deine Lichter strahlen
Und goldenen Kugeln prahlen
Kinder erfreuen sich an deinerPracht
Freude durchdringt den Raum und jeder lacht
Ein funkelnder Stern erleuchtet hell deinHaupt
Die Vorfreude auf die Bescherung ist keinem geraubt
Bunt geschmückt mit Zuckerstangen versüßt du allen die Zeit
Eine friedliche Weihnachtsstimmung herrscht nun weit und breit
Weihnachten

Türchen #18: 🎧 Joylinchens Musiktipps 💿

Ihr könnt Maria Carey oder Justin Biber nicht mehr hören? Dann haben wir das Richtige für euch! Die neusten Weihnachtshits und Alben von euren Lieblingsmusikern, mit unter anderem Ed Sheeran, ABBA und vielen mehr. Viel Spaß beim Nachhören 😉

 

  1. Norah Jones:
    Mit dem neuen Album der Sängerin bringt ihr euch perfekt in Weihnachtsstimmung! Unter den 13 Liedern sind nicht nur Klassiker, sondern auch Coverversionen neuer Weihnachtslieder. Glänzen tut Norah in ihrem Album „I Dream Of Christmas“natürlich mit ihrem eigenen Song „Christmas Calling“. Hört doch gerne mal rein!
  2. Ed Sheeran und Elton John:
    Die beiden begeistern auf der gesamten Welt ihre Fans mit ihrem neuen Lied „Merry Christmas“. Das Klingeln der Glöckchen könnte sich als DER neue Weihnachtshit schlechthin entpuppen. Die beiden Musiker drücken in dem Song ihre Freude und Liebe am Fest aus, und auch das Musikvideo vermittelt nichts anderes als das. Das Geld, was ihnen der Song in England einbringt, spendet jeder der beiden an seine eigene Organisation. Was für eine tolle Weihnachtsgeste!
  3. Gary Barlow:
    Bekannt ist er eher als Songschreiber und Leadsänger der Band „Take That“, doch auch alleine hat er mit seinen Hits Erfolg gehabt. Mit seinem ersten Song im gleichnamigen Album „The Dream Of Christmas“ lässt der Sänger euch von der kuschligen Decke mit einem Kakao in der Hand nur so träumen.
  4. ABBA:
    Am 5. November veröffentlichten sie bereits ihr neues Album „Voyage“, welches schon den neuen Weihnachtshit enthielt. Das große Comeback der vier begeisterte Jung und Alt nicht ohne Grund. Mit dem eingenommen Geld von „Little Things“ soll Kindern bei der UNICEF geholfen werden. Die Kleinen spielen dafür sogar im Musikvideo auf Youtube eine große Rolle. Echt ein toller Gedanke hinter diesem schönen Weihnachtslied!

Türchen #17: 🌀 Twisted Candles 🕯️

Twisted Candles

Gedrehte Kerzen selbst gestalten – wir haben im großen weiten Internet eine schöne Bastelanleitung für euch gefunden. Damit klappt es bestimmt!

Ihr braucht: 

  • Stearin- oder Paraffinkerzen – kurz gesagt, synthetisches Wachs. Auf Naturwachs solltet ihr besser verzichten, da es zu schnell schmilzt und schwer zu handhaben ist 
  • Ein hitzebeständiges Gefäß, das höher als eure Kerzen ist 
  • heißes, aber nicht kochendes Wasser

So geht’s:

  • Schritt 1: Erhitze das Wasser, ohne es zu kochen. 3 Minuten in der Mikrowelle reichen dafür. Dann gieße es in das hitzebeständige Gefäß, das du schon vorbereitet hast, beispielsweise eine tiefe Glasschale.
  • Schritt 2: Stelle die Kerzen senkrecht in das Gefäß mit heißem Wasser. Achte darauf, dass der Docht nicht nass wird und die Kerzen nicht aneinander kleben bleiben (falls Sie mehrere Kerzen auf einmal verarbeiten). Warte etwa 10 Minuten, bis sie weich sind und sich bearbeiten und formen lassen. Mach dir keine Sorgen, wenn die Kerzen ihre Farbe verlieren.
  • Schritt 3: Nach Ablauf der Zeit, die je nach Temperatur des Wassers variiert, aber in der Regel etwa 10 Minuten ist, nimmst du die Kerze aus dem Wasser. Lass sie einige Sekunden abtropfen und lege sie auf das Tischset.
  • Schritt 4: Zum Schluss ist es Zeit für die Formgebung. Drehe die Kerze wie ein Nudelholz auf sich selbst, um die Formbarkeit zu prüfen. Dann forme sie entsprechend der gewünschten Form weiter.
  • Schritt 5: Einfache gedrehte Kerze: Ist die Kerze ausreichend weich, mach das Wachs flach an 3 oder mehreren bestimmten Stellen und forme die Kerzen mit Ihren Fingerspitzen. Wenn das Wachs nicht weich genug ist, sollte die Kerze erneut in (wärmeres) Wasser gestellt werden. Drehe die Kerze an den abgeflachten Stellen um sich selbst. Arbeite mit beiden Händen und wenig Druck. Empfehlung: Unten anfangen und dann die ausgewählten Stellen weiter oben zu verdrehen.
  • Schritt 6: Lass die Kerzen auf der Kunststoffunterlage trocknen. In etwa 10 Minuten sind sie trocken und bereit, das Highlight jedes Zimmers zu sein. Wenn das Ergebnis nicht ganz perfekt ist, macht das nichts. Eventuelle Unvollkommenheiten solltest du stattdessen als kreatives Merkmal betrachten.
  • Schritt 7 (optional): Um die Kerzen zum Glänzen zu bringen, besorge dir etwas Glanzfarbe. Verdünne sie in Wasser und trage sie auf die senkrecht gestellte Kerze auf.

Anleitung gefunden auf: https://freshideen.com/diy-do-it-yourself/gedrehte-kerzen-twisted-candles-selber-machen.html

 

Türchen #16: 🤓 Weihnachts-Suchsel Nr. 2 💡

Heute ist mal wieder Rätselzeit im Adventskalender! Viel Spaß bei unserem zweiten Suchsel. Die Lösung gibt’s wie immer an einem der nächsten Tage 🙂

Hier klicken zum Herunterladen!

Türchen #15: ⛏ Minecraft-Film [Offizieller Trailer] 🎬

Für das letzte Türchen am 24. Dezember haben wir uns etwas ganz Besonderes vorgenommen – unser eigener Minecraft-Weihnachtsfilm!

Als kleiner Appetithappen gibt’s heute den offiziellen Trailer. Viel Vergnügen!

 

 

Hier gibt’s die Auflösung zum Emoji-Rätsel aus Türchen Nr. 11: Hier klicken!