Beiträge

Die Einschulungsfeier der 5. Klassen – einige Eindrücke

124 neue Gymnasiastinnen und Gymnasiasten am Eichsfeld-Gymnasium Duderstadt

„In welche Klasse komme ich?“, „Wer wird meine Lehrerin sein?“, „Werden wir uns alle gut verstehen?“, „Wie werden die ersten Tage am EGD Junior sein?“

Dies waren die wichtigsten Fragen in den Köpfen der Schüler, als sie am 03.09.2021 die Sporthalle des Schulzentrums „Auf der Klappe“ betraten. Und die Antwort ließ teilweise auch gar nicht lange auf sich warten, da bereits am Eingang zur Tribüne Zettel ausgeteilt wurden, die den Kindern sowohl die Klassenzusammensetzung als auch die Klassenlehrerin verrieten. Weiterlesen

Informationen rund um die Einschulungsfeier der 5. Klassen

Sehr geehrte Eltern.

In diesem Jahr findet eine Einschulungsfeier unter Einhaltung der Corona-Regeln des Landes Niedersachsen statt. In Kurzform bedeutet dies: 

  • Eine Feier für alle Klassen
  • Einschulung: Freitag, 3. September um 10 Uhr in der Sporthalle Schulzentrum „Auf der Klappe“, Einlass ab 9.30 Uhr
  • 3G-Regel

Bitte denken Sie auch an den Informationsbogen zur Einschulung.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den unten stehenden Dateien:

2021_Dokumentationsbogen_Einschulung

2021_Einschulung

2021-08-25_RHP_7.0_Schule_Ef

2021-08-24 Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte

2021_Information_Reiserückkehrende

2021_Hygieneregeln für die Einschulungsfeier

Rahmenhygieneplan_aktuell

 

Neue 5. Klassen eingeschult: 111 neue Gymnasiastinnen und Gymnasiasten am EGD

111 neue Gymnasiastinnen und Gymnasiasten am Eichsfeld-Gymnasium Duderstadt

„In welche Klasse komme ich?“, „Wer wird mein Lehrer oder meine Lehrerin sein?“, „Werden wir uns alle gut verstehen?“, „Wie werden die ersten Tage am EGD Junior sein?“

Auch wenn die Einschulungsfeier in diesem Jahr so ganz anders aussah als in den Jahren zuvor, so waren dies natürlich trotzdem die wichtigsten Fragen in den Köpfen der Schüler, als sie am 28.08.2020 das Ballhaus zum fidelen Anreischken betraten. Und die Antwort lies teilweise auch gar nicht lange auf sich warten, lagen doch auf jedem Platz, der unter Wahrung der Abstandsregeln besetzt werden durfte, ein Zettel, der den Kindern die Klassenzusammensetzung und die Klassenlehrerin, den -lehrer verriet.

So konnten dann sowohl Kinder als auch Eltern entspannt den feierlichen, stimmungsvollen und informativen Beiträgen folgen, die den neuen Schülerinnen und Schülern zeigten, dass sie am Eichsfeld-Gymnasium herzlich willkommen sind: Ansprachen von Herrn Nebenführ, Herrn Dr. Bednorz, Frau Schenker und Frau Stecker gehörten ebenso dazu wie ein Grußwort der christlichen Kirchen und des Fördervereins. Um die Vielfalt am EGD zu betonen, wurden die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler außerdem von Vertretern des Jahrgangs 7 in verschiedenen Sprachen begrüßt. Musikalisch wurde die Feier festlich von Schülerinnen und Schülern höherer Jahrgänge eingerahmt.

Nachdem sich auch die Klassenpaten vorgestellt hatten, lernten die „Neu-EGDler“ nun endlich ihre neuen Klassenlehrerinnen und -lehrer kennen: Frau Schenker, Frau Lehmeier, Frau Khosrozadeh, Frau K. Osburg und Herrn Pipa.

Nach einem gemeinsamen Weg zum EGD Junior wurden die neuen Klassenzimmer besichtigt und es fand bereits ein erstes Kennenlernen statt.

In der ersten Schulwoche stand dann neben dem ersten Fachunterricht das Projekt „Bewegte Schule“ aufdem Programm. Das Sportteam sorgte für ein tolles und abwechslungsreiches Programm mit Kennenlernspielen, einem Orientierungslauf, Spielen auf dem Schulhof und einer großen Mondlandschaft in der Turnhalle am Freitag.

Allen Mithelfern, Organisatoren und Fachbereichen ein herzliches Dankeschön für diese Tage.

 

Autoren: Corinna Schenker, Lars Bednorz

Fotos: Korbinian Regenhardt