Spanisch am EGD

Es gibt viele Gründe, eine neue Fremdsprache zu lernen.

Warum also Spanisch?

Bedeutung des Spanischen

  • Spanisch wird weltweit auf allen Kontinenten von mehr als 400 Millionen Menschen als Erstsprache verwendet.
  • Spanisch ist neben Englisch zweite Welthandelssprache.
  • Spanisch bietet nicht nur den Zugang zu einer der interessantesten Kulturen Europas,
    sondern auch Einblicke in die Kultur Lateinamerikas.
  • Spanisch vermittelt als romanische Sprache Zugang zur Romania (Kunst, Kultur, Politik, Gesellschaft, Geographie, Wissenschaft und Technik).
  • Spanisch erleichtert als Brückensprache das Lernen einer weiteren romanischen Sprache.

Sprachliche Fähigkeiten

  • Spanisch ist aufgrund seiner Struktur (Lautbild, Wortschatz, Formlehre, Satzbau) im Anfangsunterricht verhältnismäßig schnell erlernbar.
  • In das Spanische als gesprochene Sprache kann aufgrund der einfachen Vokal- und Konsonantenstruktur rasch eingeführt werden.

Spanisch am EGD

  • Spanisch als zweite Fremdsprache ab Klasse 6
  • Spanisch als dritte Fremdsprache ab Klasse 8 oder 11
  • Spanisch ist als Leistungskurs und Grundkurs in der Oberstufe wählbar.
  • Telc Sprachdiplom
  • Motivierendes neues Lehrwerk ab Jahrgang 6: ¡Vamos! ¡Adelante!

Lehrwerke und Klassenarbeiten

Klasse 6 ¡Vamos! ¡Adelante!1 Band 1, Lektionen 1–6,
4 Klassenarbeiten
(Sprechprüfung fakultativ)
Klasse 7 ¡Vamos! ¡Adelante!2 Band 2, Lektionen 1–6,
4 Klassenarbeiten
(eine Klassenarbeit kann durch eine Sprechprüfung ersetzt werden)*
Klasse 8 iApúntate 3! (ab 2018: ¡Vamos! ¡Adelante!3) Band 3, Lektionen 1-8
4 Klassenarbeiten
(eine Klassenarbeit kann durch eine Sprechprüfung ersetzt werden)*
Klasse 9 iApúntate! 4 (ab 2019: ¡Vamos! ¡Adelante!4) Band 4, Lektionen 1-8
4 Klassenarbeiten
(eine Klassenarbeit kann durch eine Sprechprüfung ersetzt werden)*
Klasse 10 iApúntate 5! (ab 2020:
Vamos! ¡Adelante!5
Band 5 „Bachillerato“ Module 1+4, fakultativ Lektüren, Filme
3 Klassenarbeiten
(eine Klassenarbeit kann durch eine Sprechprüfung ersetzt werden)*

*Im Doppeljahrgang 7/8 und 9/10 muss eine Klassenarbeit durch eine Sprechprüfung ersetzt werden

Bewertung

Schriftliche Leistungsüberprüfungen 40 %
Mündliche Leistung (inklusive Tests, Referate…) 60 %

Kompetenzschwerpunkte

Die einzelnen Kompetenzen (Hörverstehen, Leseverstehen, Sprechen, Schreiben und Mediation) sind im Fach Spanisch in den schulinternen Curricula ausgewiesen:
Jahrgang 6
Jahrgang 7
Jahrgang 8
Jahrgang 9
Jahrgang 10

Jahrgänge 11/12/13 – Zentralabitur

Die wechselnden thematischen Schwerpunkte sind einzusehen unter:

 

Austausch mit Gran Canaria

Der Austausch in Klasse 9 wird individuell mit der Partnerlehrerin in Las Palmas organisiert.

 

Wer unterrichtet das Fach Spanisch am EGD?

NameKürzelE-Mail
Klumpe, CordulaKLUc.klumpe@eichsfeld-gymnasium.de
Koch, AnkeKOCanke.koch@eichsfeld-gymnasium.de
Möseler, AmreiMSLa.moeseler@eichsfeld-gymnasium.de
Pipa, Gunna 👤PIPg.pipa@eichsfeld-gymnasium.de
Schmeling, NeleSMLn.schmeling@eichsfeld-gymnasium.de
Schönborn, Nicole 👤SÖNn.schoenborn@eichsfeld-gymnasium.de
Sommer, KirstenSOMk.sommer@eichsfeld-gymnasium.de
Voigts, DorotheeVOId.voigts@eichsfeld-gymnasium.de